Muster silbentrennung

29. Juli 2020 Allgemein

Das erste, was zu wissen ist, dass jede Silbe einen geschriebenen Vokal haben muss. Die Eigentliche Definition einer Silbe ist eine ununterbrochene Spracheinheit mit einem Vokalton. Das Erlernen der Regeln der Silbe division bietet unseren Schülern eine effektive Strategie, um diese größeren Wörter in überschaubarere Teile zu zerstücken. Ich sehe es als ein weiteres „Werkzeug“ für ihren „Werkzeuggürtel“, der zu mehr Genauigkeit beim Lesen führt. Einfache zusammengesetzte Wörter sind ein großartiger Ausgangspunkt. Sie sollten Wörter wie „Sunset“ und „Pigpen“ verwenden, die 2 CVC-Wörter „zusammengestellt“ sind. An dieser Stelle können Sie den Kursteilnehmern die VC/CV-Regel beibringen. Sie können auch erklären, dass beide Silbe in diesen Wörtern geschlossen sind und kurze Vokale haben. Die erste Silbe Divisionsregel ist VC/VC, die für Vokalkonsonant-Konsonantenvokal steht. Trainieren Sie Ihre Schüler, um die Vokale im Wort zu finden. Sie sind unser Ausgangspunkt.

In Worten mit dem VCCV-Muster gibt es zwei Konsonanten zwischen den beiden Vokalen. Normalerweise teilen wir uns zwischen diesen Konsonanten auf. Ein wichtiger erster Schritt, um ein Wort in seine Silbe aufzuteilen, ist zu wissen, wie viele Silbe das Wort hat. Dies ist das schwierigste Silbemuster, da sie in der Regel, wenn zwei Vokale zusammen sind, in der gleichen Silbe sind. Schwieriger sind die Vokalpaare, die oft *do* zusammengehen, wie z. B. „ei“ in „verstärkung“. Eine spezielle Kategorie von „i-a“-Wörtern ist die Übung wert, da so viele Schüler Fehler wie „Trail“ für „Trial“ machen. Ein paar einsilbeglassige Wörter im Englischen sind auch offene Silbe. Dazu gehören ich, sie, er und nein, also, gehen. In der Romantik – insbesondere Spanisch, Portugiesisch und Italienisch – überwiegen offene Silbe.

Fantastischer Artikel. Ich bin Eltern von zwei Grundschulkindern. Ich finde das sehr hilfreich, um den Schulunterricht zu Hause zu verstärken. Ich habe das als Kind nicht gelernt und finde es hilfreich für meine Aussprache geschriebener Worte. Eine Notiz von einem obigen Beitrag von Teddy. Es wird darauf hingewiesen, dass „eine Endkonsonant-le-Silbe mit einer geschlossenen Silbe kombiniert werden kann und nicht zu doppelten Konsonanten führt.“ Alle angeführten Beispiele haben jedoch doppelte Konsonanten. Sie sind nicht derselbe Konsonant, aber es gibt zwei Konsonanten in jedem Beispiel. Zum Beispiel hat „bumble“ zwei Konsonanten „mb“, wobei „m“ die erste Silbe schließt, die „u“ zu einem kurzen Vokal wird, kombiniert mit der C-le Silbe. Diese scheinen der geschriebenen Regel zu folgen. Manchmal tun wir aber das Gegenteil.

Manchmal teilen wir VCV-Silbe nach dem Konsonanten. In diesem Fall schließen wir diese erste Silbe und lassen diesen Vokal kurz. Wie ich bereits erwähnt, ist das erste, was man über Silbe Division wissen, dass es um Vokale geht! Geschlossene, offene Vokal-, Vokal-r- und VCe-Silben können einfach oder komplex sein. Eine komplexe Silbe ist jede Silbe, die einen Konsonantenhaufen (d. h. eine Sequenz von zwei oder drei konsonanten Phonemen) enthält, die mit einer Konsonannmischung vor und/oder nach dem Vokal geschrieben sind. Einfache Silbe haben keine Konsonantencluster. Welche Silbe ist das Wort „ändern“? Viele Wörter wie „Budge“, wo Sie die Konsonantenkombinationen ng, nc und dg gefolgt von einem e haben kurze Vokalklänge.

Für Leseschüler ist dies verwirrend. Handelt es sich um v-e Ausnahmen? Silbe zu unterrichten hilft den Schülern, Wörter auszuarbeiten, die zum Verstehen beitragen. Hier sind ein paar Silbe Aktivitäten, die ich getan habe: Komplexe Silbe sind schwieriger für Studenten als einfache Silbe. Stellen Sie komplexe Silbe vor, nachdem die Schüler mit einfachen Silbes umgehen können. Einige der Gründe/Muster für ein Wort, das zwischen Vokalen aufgeteilt wird: Wo gibt es Forschungen, um die Aufspaltung von Wörtern in Silbe zu unterstützen, als Hilfe beim Lesen oder Rechtschreibung? Dank Die Sanduhr illustriert die Chronologie oder Sequenz, in der die Schüler sowohl gesprochene als auch geschriebene Silben lernen. Das Segmentieren und Mischen von gesprochenen Silbes ist eine frühe phonologische Gewahrseinsfähigkeit; Das Lesen von Silbenmustern ist eine fortgeschrittenere Dekodierungsfertigkeit, die auf die Beherrschung von Phoneme-Bewusstsein und Phoneme-Grapheme-Korrespondenzen angewiesen ist. Zum Beispiel teilen wir im Wort „Roboter“ das Wort vor dem b auf.

Related articles