Test leben in deutschland Musterfragebogen

6. August 2020 Allgemein

In der Prüfung erhalten Sie ein Testpapier mit 33 Fragen. Sie haben 60 Minuten Zeit, um die Fragen zu beantworten, und müssen aus vier möglichen Antworten die richtige Antwort auf jede Frage auswählen. Wenn Sie mindestens 17 Fragen richtig beantworten, haben Sie den Test bestanden. Sie erhalten dann vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ein Zertifikat mit Ihren Testergebnissen. Deutsche Testfragen reichen von Allgemeinwissen bis zu kulturellen Werten Während sich der im November letzten Jahres eingeführte britische Staatsbürgerschaftstest an Zuwanderer aller Herkunft richtet und praktische Fragen rund um das Leben im Vereinigten Königreich betont, werden die von zwei Staaten bisher vorgeschlagenen Tests bereits als „muslimische Tests“ bezeichnet, weil Fragen die Vereinbarkeit eines Bewerbers mit lokalen Werten untersuchen sollen. In weiteren Ländern werden Zulassungstests für Einwanderer eingeführt oder verfeinert. Beispiele für Fragen aus neuen Tests in Großbritannien, Deutschland und den Niederlanden sind: Wo werden Geordie-, Cockney- und Scouse-Dialekte gesprochen, was gibt es in Deutschland mit drei Mittelgebirgen und wer war Wilhelm von Oranien? Q8. Der erste Kanzler der Bundesrepublik Deutschland war ——— Die lokalen Einbürgerungsbehörden können Ihnen bei allen Fragen zum Einbürgerungstest helfen. Sie werden Ihnen auch sagen, wo Sie das nächste Testzentrum finden, in dem Sie sich registrieren können, um den Test zu machen.

Eine Liste der Testzentren in Ihrem Bundesland finden Sie darüber hinaus, indem Sie unten auf dieser Seite auf Downloads klicken. Der Einbürgerungstest kostet 25 Euro. Bitte denken Sie daran, am Tag des Tests ein gültiges Ausweisdokument mitzubringen. Um den Test zu bestehen, müssen Sie 17 der 33 Fragen richtig beantworten. Wenn Sie weniger als 17 Fragen richtig beantworten, können Sie den Test wiederholen. Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Male, die Sie den Einbürgerungstest machen können. Jedes Jahr entscheiden sich viele Menschen, die als Migranten in Deutschland leben, Bürger zu werden. Einer der Schritte zur deutschen Staatsbürgerschaft ist die Prüfung der deutschen Staatsbürgerschaft. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Richtige Antwort: Einzelpersonen können wählen, wo sie leben wollen.

Doch laut Trees Wijn, Leiter der Abteilung Für politische Abteilung des niederländischen Flüchtlingsrates, verlangen die niederländischen Tests zu viel, vor allem von Möchtegern-Zuwanderern, die aus benachteiligten Verhältnissen kommen. Zur Vorbereitung auf den Einbürgerungstest stellt das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in seinem Online-Testzentrum eine interaktive Fragenliste zur Verfügung. Auf dieser Website können Sie die richtigen Antworten auf alle 310 möglichen Fragen durchlesen und einsehen. Sie können dieses Zertifikat verwenden, um der Einbürgerungsbehörde den Nachweis Ihres staatsbürgerlichen Wissens zu erbringen, und den Test wiederholen, wenn Sie weniger als 17 Fragen richtig beantwortet haben. 30 Fragen beziehen sich auf die Themenbereiche „Leben in demokratie“, „Geschichte und Verantwortung“ und „Menschen und Gesellschaft“.

Related articles